Hallo Gast, Sie können sich registrieren oder einloggen

Quizzermania - das professionelle Quizportal
- Quizzermania -
Online-Portale
- Online-Portale -
Entertainment
- Entertainment -
Software
-- Software --
eBooks (elektronische Bücher)
- NEU: eBooks -
Templates
- NEU: Templates -
Office-Vorlagen
- Office-Vorlagen -
Office-Vorlagen
- eLearning -
» Startseite / News lesen
 




Know-How 06.02.2013 19:08

Selfpublishing eröffnet gute Chancen für Freelancer


Das Veröffentlichen von elektronischen Büchern in Eigenregie, das sogenannte Selfpublishing, hat in den letzten Monaten im deutschsprachigen Raum einen enormen Zulauf erfahren. Viele Autoren haben ihre Werke, unabhängig von einem Verlag, auf Plattformen wie Amazon, Apple oder Kobo veröffentlicht. Viele Autoren sind nun jedoch gezwungen, viele unterschiedliche Tätigkeiten selbst zu übernehmen, die bisher klassische Verlage abdeckten. Bei personellen Engpässen ist die Zuhilfenahme von freien Mitarbeitern ein möglicher Ausweg.

Wer erfolgreich als Autor im Bereich Selfpublishing arbeiten will, kann sich heute nicht nur auf das Schreiben von Texten beschränken. Hier sind viele unterschiedliche Arbeiten notwendig, um wirklich erfolgreich in dem wachsenden Markt zu sein. Nur wer hier alle notwendigen Arbeitsschritte professionell ausführt, kann entsprechende Erfolge feiern.

Neben der Erstellung von Texten, sind zusätzlich Arbeiten aus den Bereichen Lektorat, Übersetzung und Design zu erbringen, bis überhaupt der erste Titel am Markt erscheinen kann. Doch nach der eigentlichen Veröffentlichung eines Buchtitels sind nun Arbeiten für die erfolgreiche Vermarktung gefordert. Nur mit Hilfe von Pressearbeit, Marketing und der notwendigen Internetpräsenz kann die notwendige Bekanntheit erreicht werden.

Doch diese Fülle an Arbeiten kann ein einzelner Autor kaum alleine abdecken. Hier muss sich der Selfpublisher weitere Unterstützung vom Markt holen. Der beste Weg ist die zeitlich begrenzte Verpflichtung von freien Mitarbeitern aus den jeweiligen Arbeitsgebieten. Eine spezielle Jobbörse für Freelancer bieten dabei eine Fülle von Spezialisten an, die projektbezogen gebucht werden können.

Für den Autor bedeutet dies eine deutliche Arbeitserleichterung zu einem fest definierten Preis. Der Freelancer muss nur für die tatsächlich erbrachte Arbeitsleistung bezahlt werden. Zudem kann so in kürzester Zeit ein notwendiger Spezialist hinzugezogen werden. Arbeitsengpässe beim Selfpublishing gehören endgültig der Vergangenheit an.



Kommentieren (0) | Drucken | News wurde 3671 mal aufgerufen


News als Bookmark speichern bei ...
 

Alle News anzeigen


Wissenswertes bei ebookguide.de Selfpublishing Kindle Geheimnis Gratis eBooks
» Aktuelle Produkte

Hier klicken!
Unser neuer Webshop



Willkommen bei Puzzlemaker.de Angebote von Moneyliner.de Nehmen Sie Kontakt auf Aktuelles News Facebook Puzzlemaker Fanpage Hier geht es direkt zu Twitter Aktuelle News per RSS

» Werbung
An dieser Stelle möchten wir Ihnen einige neue Produkte vorstellen:





Starten Sie endlich mit Google Adsense richtig durch! Die erste deutsche Schritt-für-Schritt-Anweisung. Daneben erhalten Sie 3.500 deutschsprachige Adsense Templates (inkl. Resellerlizenz) für Ihren Adsense-Start! (Weiter ...)






Impressum | Datenschutzhinweise | Nutzungsregeln/AGB
Partner von Auftakt24.de | Autoresponder24.de | eBiker.biz | eBookblog.de | eBookschreiber.de | Shopping Enterplayment.de |
| Enterplayment.de | Golf9.de | herzschlag.biz | Jazzline.de | Overnight-Berlin.de | Overnight-Europe.de | Quizzermania.de | sportiv24.de | topFINANZ24.com |
| Trafficmacher.de | Tablet7.de