Hallo Gast, Sie können sich registrieren oder einloggen

Quizzermania - das professionelle Quizportal
- Quizzermania -
Online-Portale
- Online-Portale -
Entertainment
- Entertainment -
Software
-- Software --
eBooks (elektronische Bücher)
- NEU: eBooks -
Templates
- NEU: Templates -
Office-Vorlagen
- Office-Vorlagen -
Office-Vorlagen
- eLearning -
» Startseite / News lesen
 




Know-How 05.09.2012 02:58

Veröffentlichen Sie Ihre eigene erotische Geschichte


Viele Menschen bringen Ihre Ideen, Erlebnisse und Erfahrungen zu Papier, doch der Großteil der Geschichten wird nie veröffentlicht. Die meisten Autoren schreiben daher nur für den eigenen Hausgebrauch. So schlummern viele lesenwerte Kurzgeschichten, Gedichte und Romane ungelesen in Tagebüchern und Schatullen. Wer zudem noch erotische Geschichten verfasst, ist mit seinen geschriebenen Zeilen noch vorsichtiger, da meist der eigene Mut fehlt, diese einem Verlag anzubieten. So werden viele gute Geschichten nie gelesen, auch wenn sie beste Unterhaltung bieten.

Erst mit dem Einzug des Internets gibt es neue Möglichkeiten, mit seinen geschriebenen Werken an die Öffentlichkeit zu gehen, ohne dabei eine vertragliche Verpflichtung einzugehen. Daher muss es nicht gleich ein großer Verlag sein, der das Erstlingswerk veröffentlicht, sondern es gibt viele Autoren-Portale, auf denen Sie Ihr Geschriebenes einfach einer breiten Öffentlichkeit vorstellen können.

Dabei kommt es besonders bei unerfahrenen Autoren nicht unbedingt darauf an, sofort das große Geld zu verdienen, sondern man will die ersten Erfahrungen mit der Leserschaft sammeln. Entsprechend ist es für junge Schreiber unbedingt ratsam, die ersten Feedbacks im Internet zu sammeln. So stellen Sie sehr schnell fest, ob Ihre Texte bei dem kritischen Publikum gut ankommen.

Besonders hilfreich sind dabei Online-Portale, bei denen der Autor direkt mit potentiellen Lesern ins Gespräch kommt. Zudem ist eine Bewertungsfunktion äußerst hilfreich, damit Leser Ihre Texte einfach und unverbindlich per Knopfdruck bewerten können. So bekommen Sie als Autor sehr schnell einen Eindruck, welche Geschichten gut bei dem Publikum ankommen und welche nicht. Dabei gibt es natürlich auch Portale, die Ihre Erotik Kurzgeschichten veröffentlichen. Sie sollten als angehender Autor unbedingt diesen Weg in die Öffentlichkeit suchen, so bekommen Sie von einer meist kompetenten Leserschaft eine objektive Rückmeldung zu Ihren Texten.



Kommentieren (0) | Drucken | News wurde 3957 mal aufgerufen


News als Bookmark speichern bei ...
 

Alle News anzeigen


Wissenswertes bei ebookguide.de Selfpublishing Kindle Geheimnis Gratis eBooks
» Aktuelle Produkte

Hier klicken!
Unser neuer Webshop



Willkommen bei Puzzlemaker.de Angebote von Moneyliner.de Nehmen Sie Kontakt auf Aktuelles News Facebook Puzzlemaker Fanpage Hier geht es direkt zu Twitter Aktuelle News per RSS

» Werbung
An dieser Stelle möchten wir Ihnen einige neue Produkte vorstellen:





Starten Sie endlich mit Google Adsense richtig durch! Die erste deutsche Schritt-für-Schritt-Anweisung. Daneben erhalten Sie 3.500 deutschsprachige Adsense Templates (inkl. Resellerlizenz) für Ihren Adsense-Start! (Weiter ...)






Impressum | Datenschutzhinweise | Nutzungsregeln/AGB
Partner von Auftakt24.de | Autoresponder24.de | eBiker.biz | eBookblog.de | eBookschreiber.de | Shopping Enterplayment.de |
| Enterplayment.de | Golf9.de | herzschlag.biz | Jazzline.de | Overnight-Berlin.de | Overnight-Europe.de | Quizzermania.de | sportiv24.de | topFINANZ24.com |
| Trafficmacher.de | Tablet7.de