Top-Angebote 26.08.2016 12:23

Ebook-Tipp: Romantische Zeitreisekomödie - Midsummer - Verliebt in einen Zeitreisenden

Im Jahre 1702: Der Schotte Blair McLaghan ist in das Land seiner Mutter gereist, denn nur auf der mystischen Insel in den Bergen des Berchtesgadener Landes wird ein Heilmittel gebraut, das Blairs Familie retten könnte. Doch es kommt alles anders. Verfolgt von seinen Feinden muss Blair in die Berge fliehen. Dort betritt er versehentlich ein Zeitportal, das ihn über 300 Jahre in die Zukunft befördert. Und plötzlich ist nichts mehr so, wie er es kannte: Eiserne Kutschen bewegen sich von Zauberhand, Lichter gehen an und aus, und er hat keine Ahnung, wie er zurück nach Hause kommen könnte. Durch Zufall begegnet er der hübschen Vivienne.

Vivienne liebt historische Filme, ganz besonders die männlichen Helden a la Jamie Fraser. Ihr eigenes Leben ist dagegen völlig unspektakulär, um nicht zu sagen: stinklangweilig. Das ändert sich schlagartig, als ihr eines Abends ein geheimnisvoller Mann in einem historischen Kostüm vors Auto fällt. Und dieser Fremde hat es in sich! Er behauptet, er würde aus einer anderen Zeit stammen und verhält sich auch sonst sehr eigenartig, etwa wenn er in der Wassertonne baden möchte und den Fischteich der Nachbarn plündert.

Zwar nimmt Vivienne den geheimnisvollen Blair bei sich auf, doch glaubt sie ihm zunächst kein Wort. Die beiden kommen sich trotz einiger Missverständnisse näher, und als dann auch noch Blairs Feinde aus der Vergangenheit auftauchen, jagt eine chaotische Situation die Nächste.

?Midsummer? ist ein witziger Abenteuerroman mit einer bezaubernden Liebesgeschichte. Die Autorin ist gebürtige Rosenheimerin und schreibt unter dem Pseudonym Amelie Sommerfeld spritzige, humorvolle Geschichten, die in ihrer bayerischen Heimat spielen. Für ?Midsummer - Verliebt in einen Zeitreisenden? hat sie sich von den vielen Legenden des Berchtesgadener Landes und besonders die Zeitsprünge am Untersberg inspirieren lassen.

Unser Tipp: Der Roman ist erhältlich bei Amazon als Ebook und Taschenbuch. Aktuell zum Sonderpreis von 1,99 erhältlich.